Home  > Partner  > Netzwerk  > Spin-off-Netz

Spin-off-Netz

Ascenion arbeitet eng mit zahlreichen Gründungsinitiativen zusammen, um (angehende) Gründer seiner Partnerinstitute optimal zu unterstützen. Bei vielen Programmen sind wir als Gutachter, akkreditierter Betreuungscoach oder Sponsor eingebunden.

 

From Science to Products

Im Rahmen des Calls „From Science to Products 2013“ soll die Transformation von neuem und neuestem Wissen aus der Grundlagenforschung in neue oder deutlich verbesserte Produkte, Verfahren und Dienstleistungen ohne thematische Einschränkungen unterstützt werden.

GO-Bio 

Gründungsoffensive Biotechnologie
Vom BMBF finanziertes und vom Projektträger Jülich gemanagtes Förderinstrument zur Unterstützung gründungswilliger Wissenschaftler. Das Instrument ermöglicht akademischen Arbeitsgruppen, kommerziell aussichtsreiche Projekte bis zum 'Proof of concept' weiter zu entwickeln, um eine solide Basis für eine nachfolgende Firmengründung zu schaffen. 

hannoverimpuls

Gemeinsame Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft der Stadt und Region Hannover. Das Angebot für Gründer reicht von einer 'Gründerwerkstatt' über Seminare und Gründungswettbewerbe bis hin zur Bereitstellung von Arbeitsflächen und Finanzierungsinstrumenten. 

HEF

Helmholtz Enterprise
Instrument der Helmholtz-Gemeinschaft zur gezielten Unterstützung von Ausgründung aus ihren Instituten. Der Fonds stellt in erster Linie Mittel zur Verfügung, um zusätzliches Personal in der Ausgründungsphase finanzieren zu können.

HTGF

High-Tech Gründerfonds
Der Schwerpunkt des Fonds liegt auf der Frühfinanzierung junger Technologieunternehmen. Neben Venture Capital zu attraktiven Finanzierungskonditionen bietet der HTGF auch aktive Unterstützung für das Management.

Gründungsberatung der Leibnizgemeinschaft

Leibniz X bietet Gründern aus der Gemeinschaft umfassende Beratung, aktives Coaching und unterstützt bei der Antragstellung im Rahmen vorhandener Förderprogramme.

MBPW

Münchener Business Plan Wettbewerb
Regionaler, branchenweiter Wettbewerb, der in drei Stufen durchgeführt wird. Der Wettbewerb bietet Seminare und Workshops, Zugang zu einem weitreichenden Business Network und Siegerprämien von mehr als 50.000 Euro pro Jahr.

Science4Life

Science4Life e.V. ist eine unabhängige Gründerinitiative, die deutschlandweit Beratung, Betreuung und Weiterbildung von Unternehmensgründern in den Branchen Life Sciences und Chemie kostenfrei anbietet.