Cookie Einstellungen

Zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit setzen wir Cookies ein. Wählen Sie aus, welche Cookies diese Webseite verwenden darf.  Datenschutzerklärung

Nur technisch erforderliche Cookies, die für die grundlegenden Funktionen unserer Webseite nötig sind, werden gesetzt.

Search

Katheter oder nicht? Diagnostik-Test für Herzpatienten

2016 hat Roche Diagnostics einen neuen Test am Markt eingeführt: Elecsys GDF-15. Er beruht auf Forschungsarbeiten von Prof. Kai C. Wollert an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und ermöglicht eine bessere Risikoeinschätzung von Patienten mit Akutem Koronarsyndrom (ACS). In rund 20 Minuten lässt sich damit der GDF-15-Spiegel im Serum von Patienten bestimmen. Die prognostische Bedeutung dieses Wertes wurde in mehreren Studien belegt, unabhängig von etablierten Marken wie u. a. Alter des Patienten und EKG. Dem behandelnden Arzt bietet er damit einen zusätzlichen wertvollen Anhaltspunkt, um über die nächsten therapeutischen Schritte zu entscheiden. „Für Patienten kann dies einen erheblichen Unterschied machen“, so Dr. Ralf Cordes, Technologiemanager bei Ascenion. Denn die Forscher haben auch gezeigt, dass ACS-Patienten mit einem deutlich erhöhten GDF-15-Spiegel besonders von einer Herzkatheter-Untersuchung profitieren. Ihr Sterbe- und Reinfarktrisiko kann dadurch signifikant gesenkt werden. Ascenions Team begleitet die Projekte von Prof. Wollert schon seit vielen Jahren und hat auch den Lizenzvertrag mit Roche Diagnostics verhandelt.