Cookie Einstellungen

Zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit setzen wir Cookies ein. Wählen Sie aus, welche Cookies diese Webseite verwenden darf.  Datenschutzerklärung

Nur technisch erforderliche Cookies, die für die grundlegenden Funktionen unserer Webseite nötig sind, werden gesetzt.

Search

Ascenion erhält GO-Bio-initial-Förderung

Das BMBF hat Ascenion im Programm GO-Bio initial eine Förderung für ihr Konzept ‘Life Science Digital Hub‘ zur Verbesserung der Unterstützungsleistung für GO-Bio-initial-Antragsteller gewährt.

Ascenion freut sich über die Förderung, mit der sie neue Möglichkeiten schaffen kann, GO-Bio-initial-Anträge und Projekte effizient begleiten zu können. Die Zuwendung ist zunächst auf vier Jahre angelegt.

Im Zentrum des geförderten Konzepts ‘Life Science Digital Hub‘ steht die Hebung des Entwicklungsniveaus früher Technologien. Zum einen unterstützt Ascenion beim Scouting und der Antragstellung für Sondierungsprojekte und zum anderen begleitet Ascenion geförderte Projekte, v. a. durch eine weitreichende Einbindung digitaler Kommunikationsformen. Das Vorhaben ermöglicht so eine gezielte und effiziente Unterstützung der frühen Projekte von der Dialogaufnahme und Integration in das Programm bis zur Interaktion mit der Industrie und ist so ein wichtiger Baustein der GO-Bio-initial-Maßnahmen.

Ascenion konnte mit Hubert Ludwiczak einen Projektmanager mit viel Technologietransfererfahrung gewinnen, der die Umsetzung des Konzepts am 1. Dezember 2020 in Angriff genommen hat.

 

Weitere Informationen: Webseite des BMBF